Pkw überschlug sich - Fahrerin nach Unfall im Auto eingeklemmt

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 1618
Einsatzort Details

BAB 81
Datum 10.09.2018
Alarmierungszeit 10:41 Uhr
Einsatzbeginn: 11:23 Uhr
Einsatzende 14:42 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 1 Min.
Alarmierungsart Telefon
Einsatzführer Max Min
Einsatzleiter Klaus Max
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

FFW Neermoor
    FFW Veenhusen
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   Abschleppwagen  LF 8 Neermoor  Polizei  Rettungshubschrauber  Rettungswagen  LF24 NRW-Feuerwehr
      Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person, wurde die Abteilung Möckmühl, auf die BAB 81 in Fahrtrichtung Stuttgart gerufen. Bei Km 520,00 kam eine Pkw-Lenkerin mit ihrem Peugeot, aus ungeklärter Ursache, nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte in die angrenzende Böschung. Der Pkw überschlug sich und wurde total zerstört. Auf Grund des Verletzungsmusters der Verunfallten, nahm die Feuerwehr das Dach des Pkw ab und rettete die Frau mit einem Spineboard aus dem Wrack. Wegen zahlreicher Amateurfilmer, welche das Geschehen beim vorbeifahren unbedingt mit ihrem Handy festhalten mussten, erstellten die Einsatzkräfte erstmalig einen Sichtschutz an der Unfallstelle.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder